babig.de - Portal der BKV-Runde in Bonn

Packendes Saisonende

30.04.2008 

In der Gruppe A wird es am letzten Spielag (16. Mai) zu einem Showdown zwischen der punktgleichen KfW Bankengruppe und Phoenix 97 kommen. Beide führen die Tabelle mit 14:4 Punkten an und haben auch 50:22 Partien.
Da es in den BKV-Statuten keinen direkten Vergleich gibt, muss also die größere Differenz der Satzanzahl entscheiden. Und hier hat Phoenix momentan mit 109:54 gewonnenen Sätzen eine bessere Bilanz als die KfW mit 109:56.
Sollte allerdings der Fall eintreten, dass das Spiel 4:4 endet und die KfW'ler in 2 verlorenen Partien jeweils einen Satz holen, ist auch dieser Vorsprung egalisiert. Ggf. muss dann sogar auf Punktebene heruntergegangen werden, um einen Sieger zu ermitteln.
Ein ähnlich enges Saisonende hat es bereits in der Spielzeit 96-97 gegeben.
Pl.
Team
P
D
1 
LVermA
19
+40
2 
Stadtwerke
14
+18
3 
Finanzen 1
11
+1
4 
KfW
10
+6
5 
DGUV
4
-27
6 
Finanzen 2
2
-38
Nächster Gegner
Bitte zunächst im Profil ein Team wählen!
Pl.
Team
P
D
1 
Bremen
0
0
2 
Wolfsburg
0
0
3 
Bochum
0
0
4 
Stuttgart
0
0
5 
Union
0
0
6 
Schalke
0
0
7 
Freiburg
0
0
8 
Leipzig
0
0
9 
Hertha
0
0
10 
Mainz
0
0
11 
Augsburg
0
0
12 
Frankfurt
0
0
13 
Gladbach
0
0
14 
Dortmund
0
0
15 
München
0
0
16 
Leverkusen
0
0
17 
Hoffenheim
0
0
18 
Köln
0
0
Vorschau BuLi
04.07.22 bis 10.07.22
[©]