babig.de - Portal der BKV-Runde in Bonn

Playoffs 2010 Teil 1

30. Mai 2010
Am Donnerstag und Freitag fanden die Playoffs in beiden Gruppen statt.
Während die Stadtwerke relativ unspektakulär einen 6:2-Sieg gegen das Landesvermessungsamt/Bonn70 1 einfuhr, trotz Abwesenheit eines "Jung"-Spielers, war es in den anderen Partien nicht ganz so deutlich.
So trennten sich Phoenix und KfW 1 mit einem 4:4, wodurch es zu einer Auszählung der erzielten Sätze kam. Hier hatte KfW 1 die besseren Karten, haben sie doch ihre Spiele überwiegend in zwei Sätzen gewonnen, die verlorenen wurden jedoch in 3 Sätzen entschieden.
Demnach kommt es im Finale zu der Partie Stadtwerke gegen KfW 1.

Noch spannender war es in der Partie Finanz 2 gegen die BSG Umwelt. Auch hier wurde ein 4:4 erzielt und es musste in die Satzzählung gehen. Aber auch hier war Gleichstand, so dass am Ende die 11 Punkte Vorsprung für Finanz 2 den Ausschlag gaben.
Der Finalgegner ist momentan noch nicht bekannt, wird aber noch nachgereicht.
Pl.
Team
P
D
1 
LVA
16
+38
2 
Stadtwerke
12
+34
3 
Finanzen 1
12
+1
4 
KfW
8
-4
5 
Finanzen 2
6
-13
6 
DGUV
4
-32
7 
Umwelt
2
-24
Vorschau BKV
31.05. bis 10.06.
[©]
Nächster Gegner
Bitte zunächst im Profil ein Team wählen!
Pl.
Team
P
D
1 
Bayern
64
+53
2 
Dortmund
57
+40
3 
Leverkusen
56
+18
4 
Leipzig
55
+41
5 
Gladbach
53
+19
6 
Wolfsburg
42
+5
7 
Hoffenheim
42
-8
8 
Freiburg
38
-3
9 
Schalke
37
-12
10 
Hertha
35
-7
11 
Köln
34
-8
12 
Frankfurt
32
-7
13 
Berlin
31
-15
14 
Augsburg
31
-16
15 
Mainz
28
-25
16 
Düsseldorf
27
-22
17 
Bremen
25
-29
18 
Paderborn
19
-24
Vorschau BuLi
31.05. bis 06.06.
31.05. 15:30
Gladbach - Berlin
31.05. 18:00
Paderborn - Dortmund
01.06. 20:30
Köln - Leipzig
03.06. 20:30
Bremen - Frankfurt
05.06. 20:30
Freiburg - Gladbach
06.06. 15:30
Frankfurt - Mainz
06.06. 15:30
Leverkusen - Bayern
06.06. 15:30
Leipzig - Paderborn
06.06. 15:30
Düsseldorf - Hoffenheim
06.06. 18:30
Dortmund - Hertha
[©]
Content © 2003 till now by Dirk Babig
10.571.358 Visits

Ladezeit ~0.132 Sek. | SQL-Queries: 14 | GZip on | Speicherverbrauch 4.85 %